YOU BRING THE MADNESS.
WE ADD SOME HAPPINESS.

Artboard – 5 (1)
GermanEnglishSpanishFrenchPortuguese

Sie fühlen sich einsam, haben aber niemanden zum reden oder fühlen sich im Alltag überfordert oder haben Probleme in das normale Leben nach der Corona-Phase zurück zu finden?

Dann kommen Sie zu mir und wir versuchen
Hand in Hand zurück ins Glück zu finden!

Auf einen Blick

Adresse

Eiffestraße 462
20537 Hamburg

Kontakt

040 / 22 65 92 810
info@crappy.hamburg

Über uns

JOEL PAIS

Studium und Ausbildung

09/2018 – 04/2021

Impulse e.V. Wuppertal
Kriminalogie

08/2010 – 07/2017

Universität Hamburg
Psychologie

Erfahrung

02/2022 – Aktuell

JPCoaching | Norderstedt
Selbstständig

01/2013 – 04/2013

Drop In Suchtberatung | Hamburg
Praktikant

Tel.: 00491 737016681
E-Mail: crappy.hamburg@web.de

GermanEnglishSpanishFrenchPortuguese

Beratungsangebot

Um Ihnen die bestmögliche Hilfe zu bieten und auf Ihre persönlichen Bedürfnisse eingehen zu können, teilen wir unser Beratungsangebot in die zwei Hauptthemen PRIVAT und GESCHÄFTLICH ein.

Sie haben ein Unternehmen und wollen Ihre Atmosphäre im Team verbessern? Ich helfe Ihnen dabei durch teambildene Maßnahmen oder Business Coaching das Arbeitsklima wieder auf vordermann zu bringen.

Nähere Informationen finden Sie unter den einzelnen Themenblöcken.

Blog

Mütter unter der Last des Corona-Burnout

Lesezeit: 3 Min.

Gerade Mütter leiden sehr stark unter der anhaltenden Situation, die die Corona Pandemie schafft.

Die vergangenen zwei Jahre waren schwierig für Alissa Wärmemann, eine alleinerziehende Mutter von zwei Kindern. Ihr damals 7-jähriger Sohn wurde zu Hause unterrichtet und hatte keine Kindertagesstätte, um sich um ihre 3-jährige Tochter zu kümmern – Kochen, Wäsche, Pflege von Familienmitgliedern mit Krankengeschichte und einen neuen Job als selbstständiger Bauunternehmer . Deshalb schlief Alissa oft monatelang nur vier bis fünf Stunden am Tag. „Der psychische Druck, meinen Kindern und meinem neuen Unternehmen gerecht zu werden, wächst“, sagte der 35-Jährige heute. Sie wurde ungeduldig. Vor allem, wenn die Kinder nachts nicht schnell genug schlafen wollen.
Während die Forschung die Belastung der Eltern gut dokumentiert hat, stehen viele Eltern und Kliniken vor einem großen Problem: Es gibt zu wenige Kurorte in Deutschland. „Viele Eltern müssen Monate bis zu einem Jahr auf die Unterbringung warten“, sagt Yvonne Bovermann. Leider brauchen Eltern dringend Hilfe.
Das Rehabilitationszentrum für Mütter bietet jährlich rund 50.000 Plätze in 73 Kliniken und freien Privatkliniken, bundesweit bis zu 80.000. Auf der anderen Seite gibt es laut Mothers Rehabilitation mehr als 2 Millionen Familien mit Eltern, die kurz vor dem Burnout stehen. Die Berechnung basiert auf einer Erhebung des Familienministeriums aus dem Jahr 2021, wonach bundesweit 24 % der Mütter und 18 % der Väter von Kindern unter 12 Jahren einen Kurbedarf haben.
Darüber hinaus laufen viele Spas, die ohnehin schon wenige sind, Gefahr, aus Kostengründen verloren zu gehen. Viele Kliniken können ihre Rechnungen nicht mehr decken, da die Krankenkassen einen maximalen Tagesbeitrag von 90 Euro pro Person und Tag sowie 10 Euro pro Elternteil und Tag zahlen. Bovermann machte steigende Preise für Menschen, Energie und Lebensmittel sowie Zahlungsausfälle der Krankenkassen verantwortlich. „Wir befürchten, dass viele Kliniken, insbesondere solche mit weniger Betten, schließen müssen“, sagte sie. Deshalb forderte Bovermann das Familienministerium auf, im kommenden Jahr eine stärkere finanzielle Unterstützung aus dem Haushalt zu erhalten.
Obwohl es ab November immer weniger Orte zum Heilen gibt, ist es für Mama Alyssa ein Erfolg. Sie kann dann für drei Wochen in eine Mutter-Kind-Klinik in Bayern gehen. Als die 35-Jährige über den Vorfall sprach, brach sie kurz in Tränen aus.

Lesen Sie auch

Burnout jagt die "Unverzichtbaren"

Gemeinsam zum Glück zurück!

Du hast die Kontrolle über deinen Konsum verloren?

Egal ob Drogen-, Alkohol-, IT-, Spielsucht oder Phobien, wir führen dich wieder auf einen Weg voller Zuversicht und Zufriedenheit – GEMEINSAM!

Kontakt

Kontakt

Name(Required)